Business and Innovation Centre (BIC) Zwickau GmbH
Andreas Sobe
Lessingstr. 4
08058 Zwickau

Telefon: 0375 541-0
Telefax: 0375 541-300
http://bic-zwickau.de

SB_Projekte
  • Website vergrößern
  • Druckansicht
Projekte

BIC realisiert internationales Projektmanagement

In Děčín und Zwickau entstehen drei Labore

Studenten der WHZ

Ziel des Projektes "Einführung von neuartigen Simulations- und Visualisierungswerkzeugen in die Verkehrssystemtechnik" ist der Auf- bzw. Ausbau von insgesamt drei Laboren des Studiengangs Verkehrssystemtechnik beziehungsweise Verkehrswesen an der Westsächsischen Hochschule Zwickau (WHZ) und der ČVUT Praha, Außenstelle Děčín zur Ausbildung und Berufs- und Studienorientierung (BSO) und Durchführung eines umfangreichen Veranstaltungsprogrammes in den drei Laboren

LABOR 1 (Virtual Reality Labor an der WHZ):

Entwicklung und Ausbau zum interaktiven Seminar-, Übungs- und Beratungsraum zum Experimentieren mit Rollenspielen

LABOR 2 (Simulationslabor an der WHZ):

Entwicklung und Aufbau einer multifunktionalen Bewegungsplattform zur Sicherheitsüberprüfung unfallauffälliger Straßen sowie zum Testen hochautomatisierter Fahrszenarien

LABOR 3 (ČVUT Praha, Außenstelle Děčín):

Entwicklung und Aufbau eines modularen Übungssimulators, an dem sich die Studenten den Aufbau von Simulatoren, ihren Funktionen und die praktische Anwendung in der Ausbildung vertraut machen können.

KONTAKT:

Frau Heide Kunz (Projektmanager BIC-FWF e. V.)
Telefon:  +49 375 541-104
E-Mail:    h.kunz@bic-zwickau.de

Logo_EU_CZ_SN

Quelle: http://bic-zwickau.de/Verkehrssystemtechnik